MamaSport Rückbildung - Beckenbodentraining für Mütter nach der Geburt


Dein Baby ist da und du hast deinem Körper im Wochenbett viel Ruhe zur eigenen Regeneration und Rückbildung gegeben? Dann ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt um mit einem Rückbildungskurs zu starten. 

Präventionskurs mit Krankenkassenzuschuss (bis zu 100% des Kurspreises)

    - 8 Einheiten á 60 Minuten
    - Ab ca. 5-6 Wochen nach der Spontangeburt oder ca. 10 Wochen nach einer Bauchgeburt.

Der Kurs findet in den Sommermonaten im Stadtpark, in der Fuhlsbüttler Straße und im Quarree Wandsbek statt.

>> Ein Einstieg in einen laufenden Kurs ist nicht möglich.


  • 8 Kurstermine

Filter

Kurse werden geladen...

* inkl. 19% MwSt.
Preisanpassung für Resttage
Kein passendes Angebot oder passender Termin dabei?
Jetzt am Info-Agent anmelden und Informationen über neue Termine und Angebote erhalten.

Viele Monate hast du darauf gewartet und warst ganz aufgeregt, jetzt ist es soweit und dein Baby ist da. 

In den ersten Wochen gehört die Zeit euch. Ihr lernt euch kennen, kuschelt viel und der Alltag ist bestenfalls ruhig und gelassen. Du gibst deinem Körper viel Ruhe und unterstützt ihn so in seiner körpereigenen Rückbildung. 

Nach ca. 5-6 Wochen nach einer Spontangeburt oder 10-12 Wochen nach einer Bauchgeburt kannst du starten deinen Körper bei der Rückbildung zu unterstützen. Und dabei möchte ich dich gern unterstützen. 

Im Kurs setzen wir folgende Schwerpunkte:

- Du lernst deine Körpermitte kennen, sie zu aktivieren und die Muskeln miteinander zu vernetzen.
- Beckenboden, Bauch und Rücken werden gekräftigt.
- Die überdehnte Körpermitte wird gestrafft und die Haltung aufgerichtet.
- Leichtes Herz-Kreislauf-Training.
- Lösen von Verspannungen durch Mobilisierung und Faszientraining.
- Deine Fitness wird schrittweise wieder aufgebaut.
- Der Kurs bietet dir darüber hinaus eine Austauschmöglichkeit mit anderen frischgebackenen Mamas.

Der Kurs findet tagsüber statt, sodass du dein Baby zum Kurs mitnehmen kannst und du keine Babysitter benötigst. Allerdings hast du auch die Möglichkeit den Kurs ohne dein Baby zu besuchen, wenn du eine Betreuung hast und gern allein kommen möchtest um ein bisschen ME-Time zu genießen.

Dieser Kurs ist ein anerkannter Präventionskurs (nach § 20 Abs. 1 SGB V) nach dem superMAMAfitness Konzept und wird von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. Voraussetzung dafür ist, dass mindestens 80 Prozent der Kurseinheiten besucht werden. Die genaue Höhe der Erstattung kannst du bei deiner Krankenkasse erfragen.

Kurs-ID: KU-BE-PUGMM3

>> Ein Einstieg in einen laufenden Kurs ist nicht möglich.


Bildcredit: Canva

  • Andrea
    Inhaberin, Prä- und Postnatale Trainerin

Kein passendes Angebot oder passender Termin dabei?
Jetzt am Info-Agent anmelden und Informationen über neue Termine und Angebote erhalten.


Im Formular sind Fehler aufgetreten. Bitte prüfen!
Formularprüfung erfolgreich abgeschlossen!